header-img

Satztrockner

Material: verzinkte Stahlplatten.

Leistung: Bis zu 230 Tonnen pro Tag

Standardausrüstung:

  • Trocknungssäule mit dreieckigen Dächern;
  • Austrag mit elektrische angetriebenen Walzen;
  • Vorbehälter;
  • Axialventilatoren;
  • Wartungsplattformen, Kontrollöffnungen und Leiter;
  • Kornprobenentnehmer;
  • Sensoren für Füllstand (1 Stück) und Temperatur (2 Stück);
  • Sicherheitsthermostate;
  • Isolierter Heißluftkanal;
  • zweistufiger Ölbrenner mit Wärmetauscher oder direkter Gasbrenner;
  • Steuerungspult mit automatischer Kühlung.

 

Zusätzliche Ausrüstung:

  • Volle Isolierung der Trocknungssäule;
  • Sensor für Feuchtigkeitskontrolle;
  • Feuer-Warnsystem;
  • Aspirationssystem „CENTRIFAN“- Ventilator mit Staubtrennung;
  • Zusätzliche Anschlüsse für Zu-+Abförderung können ins Steuerungspult aufgenommen werden

 

Vorteile:

  • Geeignet für kleine und mittlere Betriebe;
  • Gleichmäßiges Trocknen vom Saatgut;
  • Niedrige Betriebs- und Servicekosten.